Schliessen Aktuelles

06.December2018 

Jugendrat fordert Ausbau des Nachtverkehrs

Der Jugendrat fordert in seinem aktuellen Antrag an die Verwaltung, dass auch unter der Woche Nachtbusse und Stadtbahnen fahren, um die Mobilität in der Nacht zu verbessern. Laut Semir Duman, dem Vertreter des Jugendrats im Fahrgastbeirat der VVS, könnten viele bald von Nachtbussen und längeren U-Bahnzeiten profitieren. Denn noch müssen sich viele Stuttgarter nachts auf das Auto - oder auf das Eltern-Taxi - verlassen. Zur Verbesserung der Mobilität nachts sollten bestimmte Buslinien unter der Woche und Stuttgarter U-Bahnen am Wochenende nachts verlängert fahren. In Bezug auf die U-Bahnen wird die Verlängerung der Zeiten für die nachts stark nachgefragten Strecken U1, U2, U6, U7, U9, U12, U14 und U15 gefordert. Der Jugendrat will mit der Forderung nicht nur das Leben der jungen Stuttgarter verbessern, sondern auch dazu beitragen, Alternativen zum Auto zu schaffen und so den Feinstaub zu reduzieren. Zum Stuggi.TV Video.....

Stadtbahn