Schliessen Aktuelles

23.July2015 

Jugendrat-Projektgruppe Stammheim schafft eine Hall of Fame

Die Stammheimer Jugendrat-Projektgruppe hat gerade einen richtigen Lauf. Nach einer tollen Graffitiaktion im Juni als ein ENBW Gebäude gestaltet wurde, können die Jugendlichen bereits den nächsten Erfolg verbuchen. In einer großen Unterführung unter der Bundesstraße 10 durften die Jugendlichen am 11. Juni eine Hall of Fame zum legealen Sprühen eröffnen. Diese legalen Freiluftgallerien für junge Graffitikünstler sind sehr rar. Mit Hilfe von Stadträtinnen und Bezirksamt wurden die bürokratischen Hindernisse genommen. Die Mobile Jugendarbeit und das Jugendhaus Stammheim unterstütze die Jugendlichen in Sachen Graffiti.

Graffitiaktion der JR-Projektgruppe Stammheim

Graffitiaktion der JR-Projektgruppe Stammheim
Graffitiaktion der JR-Projektgruppe Stammheim