Schliessen Aktuelles

24.February2015 

Plieninger und Birkacher Jugendliche haben über Bolzplatz abgestimmt

Der Jugendrat Plieningen und Birkach führte eine Befragung unter Jugendlichen im Stadtbezirk durch. Die Jugendlichen sollten wählen, welcher von drei Bolzplätzen saniert werden soll. Ca. 450 Jugendliche nahmen teil. Nach der Auswertung der Stimmen steht fest das Ergebnis fest: Der Bolzplatz am Hagebuttenweg in Plieningen hat mit 52,8 % mit Abstand die meisten Stimmen bekommen. Die Sanierung dieses Bolzplatzes soll nun im Bürgerhaushalt eingebracht werden.

Jugendrat Fußballturnier Bolzplatz Der Jugendrat hat für die Aktion ca. 1500 Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren angeschrieben. Außerdem wurden noch Schüler in der dortigen Schulen befragt, da möglicherweise Jugendiche die Bolzplätze nutzen, die nicht aus den beiden Stadtbezirken kommen.

Es standen zur Abstimmung die Sanierung der Bolzplätze am Hagebuttenweg, an der Äxtlestraße und an der Onholdstraße zur Abstimmung. An der Abstimmung im Internet nahmen insgesamt 447 Jugendliche teil. Das sind ca. 30 Prozent, also ein großer Erfolg. Der Jugendrat wird nun den Platz im Bürgerhaushalt einbringen.

Beim Bürgerhaushalt können alle Einwohner eines Stadtbezirks Vorschläge bis zum 23. Februar unter www.buergerhaushalt-stuttgart.de einbringen.