Aktuelles

13.June2016 

Alternative Stadtführung mit Trottwar

Jugendrat Mitte alternative Stadtführung mit TrottwarDer Jugendrat Mitte veranstaltete am Freitag, 10 Juni eine alternativer Stadtführung mit der Straßenzeitung Trottwar. Mit dem Stadtführer Herrn Schuler und seinem Hund Niko ging es zu den verschiedenen Brennpunkten in der Innenstadt, wo sich die Obdachlosen-, Alkohol- und Drogenszene befindet. Dabei wurden auch die zahlreichen sozialen Einrichtungen gezeigt, die Hilfe anbieten. Außerdem konnten die Redaktionsräume von Trottwar besichtigt werden.

Zum Thema »
12.June2016 

Weitere Mülleimer-Kunstaktion des Jugendrat Süd

Mülleimer Kunstprojekt JR SüdDer Jugendrat Süd hat kurzfristig drei weitere Mülleimer mit dem Graffiti Künstler Bernard Sakic besprüht. Die Jugendräte gestalteten durch ihre Aktion Stuttgart Süd ein wenig bunter und machen gleichzeitig auf die fehlenden legalen Freiflächen für Graffiti Künstler aufmerksam.

Zum Thema »
06.June2016 

Neue Skatehalle "Stuttpark" eröffnet

Skateanlage PragfriedhofDie neue Skatehalle "Stuttpark" wurde am Samstag, 4. Juni offiziell eröffnet. Die Halle befindet sich direkt neben dem S-Bahnhof in Bad-Cannstatt in der Kegelenstraße. Bereits seit Jahren setzt sich der Jugendrat Stuttgart für den Bau eines neuen Skateparks ein. Die Skater freuen sich jetzt, dass sie den ,,Stuttpark" endlich ihr neues Zuhause nennen können. Stuggi.TV interviewte dazu auch ehemalige und aktuelle Jugendräte...

Zum Thema »
02.May2016 

Die Stuttgarter Jugendräte sind gewählt!

Jugendrat - MitbestimmerDie Jugendratswahl 2016 in Stuttgart ist beendet. Die Wahlbeteiligung lag im Durchschnitt bei 29,0 % . Die insgesamt 162 neuen Jugendräte in den Stadtbezirken Bad Cannstatt, Möhringen, Mühlhausen, Münster, den Oberen Neckarvororten, Vaihingen, Weilimdorf, Zuffenhausen, sowie in den Innenstadtbezirken Nord, Ost, Süd und West werden am 4. März 2016 von Oberbürgermeister Fritz Kuhn im Rathaus begrüßt und in ihr Amt eingeführt. Die vorläufigen Ergebnisse nach Wahlbezirke:

Zum Thema »
27.April2016 

Jugendräte wachsen zusammen zu Teams

Jugendrat West gemeinsames KochenNachdem die Jugendräte Anfang März ihr Amt angetreten haben, lernen sie sich in den verschiedenen Stadtbezirken langsam aber sicher kennen. Dazu führen die Bezirke Kennenlernseminare verschiedener Art durch. Während die Jugendräte West sich beim gemeinsamen Kochen näher kennenlernen, sind die Jugendräte aus Stuttgart-Süd auf die Burg nach Bad Liebenzell gefahren. Der Jugendrat Zuffenhausen wiederum verbrachte einen gemeinsamen Tag im Kletterpark Bergheide auf dem Pragsattel. Ziel dieser Maßnahmen überall, ist das Zusammenwachsen zu einer schlagkräftigen Truppe, die gemeinsam die Interessen der Jugendlichen in den Stadtbezirken vertritt.

Zum Thema »